Image default
Familiencampingplätze in Portugal

Camping im Bauernhof-Ambiente der Quinta de Pentieiros bei Ponte de Lima

Zelten auf dem Bauernhof mit Schwimmbad, Spielplatz, Klettergarten und einem Naturschutzgebiet vor der Tür

Keine halbe Stunde von dem lieblichen Städtchen Ponte da Lima entfernt, findet Ihr diesen hübschen Campingplatz in unmittelbarer Nähe des sehenswerten Naturschutzgebiets Lagoas de Bertiandos. Auf einem weiträumig angelegten Camping- und Stellplatz könnt Ihr übrigens auch hübsche baumhausartige Holzbungalows mieten, sowie ein heimeliges, rustikales, echtes Baumhaus. Die sanitären Anlagen sind sehr sauber gehalten und das Personal ist ausgesprochen freundlich.

Der Platz bietet neben einem Swimming Pool und einem Spielplatz auch eine pädagogische Farm, sowie vielfältige Aktivitäten für Familien, unter anderem einen Klettergarten, Fahrradtouren, Wassersport und ähnliches.

Uns hat der Platz gut gefallen, wir hatten sehr viel grüne Wiese für uns und optimale Bedingungen für ein paar gemütliche Tage im Norden Portugals. Die relativ nahe Schnellstraße hat uns erstaunlich wenig gestört und die kleine Wanderung im Naturschutzgebiet war sehr kurzweilig und auch für Familien mit kleineren Kindern unbedingt geeignet. Am Eingangstor zum Campingplatz findet Ihr übrigens auch ein beliebtes Restaurant.

Ähnliche Artikel

Der handliche und sehr übersichtliche Kompass Wanderführer Portugal Nord

Jens

Reise Know-How Wohnmobil Tourguide: Die schönsten Routen durch Portugal mit Porto und Lissabon

Jens

Roadtrip Portugal – Der inspirierende Wohnmobilreiseführer aus dem Selbstverlag

Jens

2 Kommentare

Vanessa 11. September 2021 at 20:17

Hallo Jens. Ich überlege nächstes Jahr von Süddeutschland aus mit meinen 3 Kinden (8, 8, 6 Jahre) für ca. 3 Wochen nach Portugal zu fahren. Um es relativ günstig zu halten, die Natur zu genießen und weil die Kinder Tiere lieben möchte ich vorwiegend auf Bauernhöfen übernachten. Vorwiegend auch Zelten. Hast du hier ein paar Tipps ab Porto bis Faro runter? Danke schon einmal vielmals im Voraus. Liebe Grüße, Vanessa

Antworten
Jens 13. September 2021 at 22:15

Hallo Vanessa, Camping auf Bauernhöfen ist in Portugal meiner Erfahrungen nach eher ungewöhnlich. Wir haben da nur sehr wenige Erfahrungen gesammelt. Häufiger sind hingegen Hotels in großen Gutshäusern, wo dann auch Tiere in der Nähe sind. Die Quinta de Pentieiros bei Ponte de Lima ist da schon eine Ausnahme, aber leider nicht auf Eurem Weg. In der Serra da Estrela gibt es vielleicht noch die besten Optionen. Ich zähle Dir aber gerne mal ein paar preisgünstige und spannende Übernachtungsoptionen auf, die sich zwischen Porto und der Algarve befinden:
das Fort São João Baptista auf den Berlenga Inseln vor Peniche ist sehr preiswert und ausgesprochen abenteuerlich
Hostelzimmer oder Glamping im Aldeia da Praia bei Sintra
– Nicht sehr preiswert, aber sehr idyllisch und mit Tieren die Aldeia Mata Pequena bei Mafra
Der wundervolle Naturcampingplatz Bubulcus & Bolotas im nördlichen Alentejo
– Das Salema Eco Camp an der Westalgarve
– Das sehr schöne Feriendorf Aldeia da Pedralva
– Die sehr abseits liegende Ferienhaussiedlung Vinha Velha an der Westalgarve
– Der Orbitur Campingplatz auf der schönen Insel Ilha de Armona bei Faro

Vielleicht findest Du auch noch hier und da einen preiswerten Glamping-Spot: glampinghub.com
Oder eine Quinta, die preiswerte Zimmer vermietet: bookitgreen.com

Von der Reiseroute würde ich Dir empfehlen, das Douro Tal zu erforschen, einen Abstecher zu den Passadiços do Paiva machen, ein paar der historischen Dörfer rund um die Serra da Estrela zu besuchen, z.B. Monsanto, Tomar und Peniche zu erkunden, Lissabon natürlich auch und dann mit der Fähre von Setubal nach Troia übersetzen und an der Westküste bis ganz runter nach Sagres zu fahren. Dann habt Ihr ganz sicher die schönsten Orte auf dem Programm.

Aber Vorsicht, vor allem die Algarve ist im August ziemlich ausgebucht, da solltet Ihr rechtzeitig reservieren.

Melde Dich gerne nochmal mit Deinen Erfahrungen! Eine schöne Reiseplanung und Vorfreude wünscht Euch,

Jens

Antworten

Dein Kommentar:

* Ihr erklärt Euch damit einverstanden, dass Eure Daten zur Speicherung des Kommentars verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findet Ihr in meiner Datenschutzerklärung.